Skip to main content

Englische Texte schreiben

Obwohl Sie bereits einiges über die englische Sprache gelernt haben, die britische Aussprache verstehen und in der Lage sind, grammatikalisch korrekte Sätze zu bilden, verfügen Sie noch nicht über perfekte Englisch-Kenntnisse. Das freie Schreiben von englischsprachigen Texten sollten Sie ebenfalls beherrschen, wenn Sie sich mit echten Muttersprachlern messen wollen. Dies ist jedoch einer der größten Schwierigkeiten beim Erlernen einer neuen Sprache, denn hierbei ist der Englischlerner vollkommen auf sich gestellt und benötigt sein komplettes Wissen. Aufgrund dessen bildet das Verfassen englischer Texte eine enorme Fehlerquelle und gestaltet sich insbesondere für Anfänger als äußerst problematisch.

Mithilfe einiger Tipps lassen sich die Schreibfähigkeiten von Lernwilligen jedoch rasant verbessern, sodass das freie Schreiben keine unüberwindbare Hürde darstellt. Zu Beginn empfiehlt es sich, einfache Themen und vertraute Abläufe in den Texten zu behandeln. Außerdem eignen sich kurze Artikel von etwa 100 Wörtern hervorragend als Übung. Auf diese Art und Weise haben Lerner die Möglichkeit, die Texterstellung zu trainieren, obwohl sie über geringe Kenntnisse der englischen Sprache verfügen.

Weiter gehts mit Teil 2: Englische Texte schreiben – Teil 2


Related Posts