Skip to main content

Englisch lernen in der VHS

Viele Erwachsene, die ihr Wissen erweitern möchten, nehmen das umfangreiche Angebot der Volkshochschulen in Anspruch, da hier sowohl der Preis, als auch die Leistung stimmen. In fast allen Städten Deutschlands gibt es eine solche Einrichtung, die somit immer schnell und bequem zu erreichen ist. Darüber hinaus finden vormittags, nachmittags und abends eine große Vielzahl an Kursen statt, sodass auch Berufstätige oder Hausfrauen und –männer durchaus in der Lage sind, an einem Kurs teilzunehmen. Die Tatsache, dass die regionale Gemeinde zu den Trägern einer VHS zählt, entstehen hierbei für die Kursteilnehmer nur geringe Kosten. Das Seminarangebot variiert von VHS zu VHS und ist in der Regel äußerst vielfältig. So bietet eine Volkshochschule Weiterbildungsmaßnahmen unter anderem in den Bereichen Gesundheit, Schulabschlüsse, Politik, Kultur, Technik und Sprachen. Insbesondere Fremdsprachenlerner kommen in der Volkshochschule voll auf ihre Kosten, denn neben den verschiedenen Sprachen der Welt, können sie außerdem zwischen unterschiedlichen Niveaustufen wählen. Aufgrund der enormen Bedeutung der englischen Sprache existiert hier ein besonders umfangreiches Angebot von Grundkursen für Anfänger bis hin zu Zertifikatskursen, die auf einen anerkannten Berufsabschluss der IHK vorbereiten.

Ob Sie das Englische grundlegend erlernen möchten, nur Ihre bereits vorhandenen Kenntnisse auffrischen müssen oder sich auf eine Prüfung vorbereiten wollen, in Ihrer Volkshochschule sind Sie immer richtig. Unter vhs.de erhalten Sie einen Überblick über die Volkshochschulen in Deutschland und deren Kursangebot.


Related Posts